Hier finden Sie uns

Schützenverein Herzhausen 1934 e. V.
Hilchenbacher Straße 60 
57250 Netphen

Tel. 02733/2555

 

Seniorenfeier

2013

 

 

Zur diesjährigen Seniorenfeier in Herzhausen lud der Schützenverein im Namen aller Ortsvereine sowie der Feuerwehr zu einem gemütlichen Nachmittag ein.

Die Begrüßung übernahm der 1. Vorsitzenden vom Schützenverein Herzhausen Alexander Henkl.

Er begrüßte den Bürgermeister der Stadt Netphen Herrn Paul Wagner, Alfred Öhm als Mitglied des Rates der Stadt Netphen mit Gattin, den Ortsbürgermeister Herrn Gilbert Holländer, von der Kirche Pastor Schulte sowie den Diakon Klaus, das Königspaar Guido Kühndahl mit Anja und das Kaiserpaar Hans-Jürgen Müller mit Anita vom Schützenverein, den 1. Vorsitzenden des Gesangverein Herrn Thomas Siebel, den Löschzugführer Herrn Jochen Krüdelbach sowie den Vorsitzenden des Bürgervereins Herrn Rüdiger Kreuz.

Außerdem überbrachte der Bürgermeister der Stadt Netphen die herzlichsten Grüße. Auch der Ortsbürgermeister und der Diakon schlossen sich den Grußworten an. Der Vorsitzende des Kapellenverein meldete sich auch zu Wort und lud alle Seniorinnen und Senioren zu einem Besuch in die Kapelle ein.

Die Kindergartenkinder des Ortskindergarten der AWO bastelten für die Senioren kleine Geschenke, die auch von den Kindern verteilt wurden. Auch der Kinderchor aus Herzhausen, der vor ca. 6 Monaten unter der Leitung von Katherina Kringe gegründet wurde, trug zur Unterhaltung der Senioren 3 sehr schöne Lieder vor. Vom Bürgerverein spielte auch der Nachwuchs einen Sketch von Emma und Otto sehr zum Gefallen der Gäste. Die Feuerwehr Herzhausen trug mit einem Diavortag von Willi Sledz zu einem gelungenen Nachmittag bei.

Nachdem der Männerchor vom Gesangverein Herzhausen einen Liedbeitrag vorgetragen hatte, konnte Alexander Henkl die Ehrung der ältesten anwesenden Senioren vornehmen. Er gratulierte Angela Hollnack ( 83 Jahre ) sowie Fritz Schneider ( 85 Jahre ) und überreichte jedem einen Blumenstrauß.

Somit nahm der gesellige Nachmittag sein Ende und Alexander Henkl konnte für das nächste Jahr die Feier an den 1. Vorsitzenden des Gesangverein Herzhausen Herrn Thomas Siebel übergeben.


 

 


Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Schützenverein Herzhausen 1934 eV